This is default featured slide 3 title

Sommertourismus in Österreich

Im Sommer in Österreich zu urlauben wird nicht nur für Gäste aus dem Ausland immer attraktiver, sondern auch für die Österreicher selbst. Ein Grund dafür ist die Klimaveränderung in den letzten Jahren. Die Sommertemperaturen in Österreich sind gestiegen, die Regentage deutlich zurückgegangen und der Sommer ist insgesamt deutlich länger geworden.

Österreich bietet auch alles, was man für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub braucht. Da wären zum einen die vielen atemberaubenden Seen im Salzkammergut, in Kärnten oder in Tirol, wo die Gäste getrost ihren Bade- und Strandspaß frönen können. Die meisten österreichischen Seen haben Trinkwasserqualität und nicht nur Kinder, sondern auch viele Erwachsene wissen es zu schätzen, wenn kein Salzwasser in den Augen brennt.

Wer gerne viel Zeit in den Bergen verbringt, der hat in Österreich die Qual der Wahl. Fast quer durch die ganze Republik zieht sich ein breiter Alpenstreifen, sodass man von vielen Regionen Österreichs aus in einer Stunde in den Bergen ist. Dies ist wiederum ein Kriterium, warum auch die Österreicher selbst ihre Alpen lieben. Aber auch die Gäste schätzen die vielfältigen Möglichkeiten im alpinen Raum, sei es Bergwanderungen, Klettern, Mountainbiken oder einfach nur mit der Seilbahn herauffahren und das fantastische Panorama genießen.

Österreich verfügt aber auch über zahlreiche Weinregionen, die Urlauber aus nah und fern anziehen, sei es die südsteirische Weinstraße, das Weinbaugebiet Burgenland oder das Weltkulturerbe Wachau an der Donau. Weinurlaub mit Weinverkostungen, gutem Essen und dem einzigartigen Flair der Weingärten ist besonders für Kurzurlaube sehr attraktiv.

Natürlich dürfen auch Österreichs Städte nicht außer Acht gelassen werden, wenn man über Urlaub in Österreich spricht. Allen voran trumpft natürlich Wien mit seinem schier unendlichen kulturellen und historischen Höhepunkten auf. Dem nicht genug, wurde Wien auch schon mehrfach als lebenswerteste Stadt der Welt ausgezeichnet. Urlauber zieht es aber auch gerne nach Salzburg, um die Mozartstadt zu besichtigen und das authentische Alpenland der Umgebung zu besuchen.